DaZ - Deutsch als Zweitsprache




Wie wird DaZ an unserer Schule umgesetzt? Kinder, die zuhause mit ihren Eltern eine andere Sprache sprechen und Deutsch als Zweitsprache lernen, dürfen zusätzliche Deutschstunden besuchen. In kleinen Gruppen erweitern sie ihren Wortschatz, lernen Satzstrukturen und verbessern ihre Lese- und Schreibkompetenz. Das Ziel des DaZ-Unterrichts ist es, die Kinder ganzheitlich in der deutschen Sprache zu fördern.


zurück